Aktuell

How are you today?

kann vielfältig beantwortet werden, sowohl in Gesten, als auch mehrsprachig. Ich kann lächeln und höflich antworten „sehr gut, danke“ oder „I’m fine, thanks“.

Die Tänzer*innen der Compagnie Fredeweß haben die Choreografie vorbereitet und im März 2019 erneut jugendliche Tänzer*innen eingeladen in der Tanzproduktion mitzutanzen.

Aufführungen
Donnerstag 7. März 19.00h
Freitag 8. März 19.00h

Postkarte vergrößert

Reservieren

Jetzt Karten für HOW ARE YOU TODAY reservieren!

Anzahl der Karten

Termin Do, 07.März 19Fr, 8.März 19

ermäßigtnormalermäßigtAktiv Pass

Vorname

Name

Telefon

E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht

Dürfen wir Sie in den regelmäßigen Verteiler aufnehmen JaNein

Bestätigung
Zur Bestätigung Ihrer Reservierung erhalten Sie eine E-Mail.

Sicherheitsabfrage
Bitte geben Sie zur Sicherheit den folgenden Code ein captcha

oder rufen Sie uns an unter : 0511.45001082

—————————————————————————————————–

Förderer

bearbeiten

dancing KIEZ 2

Du hast Spaß am Tanzen und möchtest unbedingt in dancing KIEZ 2 mittanzen? Dann komm im Februar zum Tanzprojekt!

Für Kinder von 7 – 12 Jahren

Proben in Linden Süd
Mittwochs jeweils 16h – 17h (erster Termin: Mi. 06.02.2019)
Ort Tanzhaus im AhrbergViertel, Ilse-ter-Meer-Weg 7
Proben in Linden Nord
Mittwochs jeweils 17:30h – 19h (erster Termin: Mi. 06.02.2019
Ort Freizeitheim Linden-Nord, Windheimstraße 4
geplante gemeinsame Abschlusspräsentationen noch nicht festgelegt
_______________________________________________________________________

Für Jugendliche von 13 – 18 Jahren

Zeit Donnerstags jeweils 18h – 19:30h (erster Termin: Do. 14.02.2019)
Ort Tanzhaus im AhrbergViertel, Ilse-ter-Meer-Weg 7
geplante Abschlusspräsentationen noch nicht festgelegt

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung Kinder

Ich möchte mich für das Tanzprojekt anmelden.
Tanzhaus im AhrbergViertel Linden Süd von 16-17:00 UhrFreizeitheim Linden Nord von 17:30 - 19:00 Uhr

Vorname

Name

Alter

E-Mail-Adresse

Telefon

Sicherheitsabfrage
Bitte geben Sie zur Sicherheit den folgenden Code ein captcha

Gefördert Im Rahmen des Programms tanz + theater machen stark des Bundesverbands Freie Darstellende Künste

Danke schön an die Projektpartner: Freizeitheim Linden Nord; Albert Schweitzer Schule; Spielpark Ricklingen; St.Vinzenz Hort LindenSüd

bearbeiten

war requiem

Tanz und Musikprojekt für Schulklassen ab dem 9. Jahrgang erfolgreich Aufgeführt!

Der Programmbereich des NDR „Discover Music!“ hat das Musikvermittlungsprogramm WAR REQUIEM aufgelegt, an dem möglichst viele Schulen in ganz Niedersachsen beteiligt werden. Die Compagnie Fredeweß hat ihre Choreografie und Auseinandersetzung mit dem Werk “War Requiem op.66” von Benjamin Britten als Ausgangspunkt genommem und mit ausgewählten Schulklassen gearbeitet und am 2. Nov. im Leibniz Saal des Hannover Congress Centrums und am 10.& 12.Dez. in der IGS Garbsen und in der Heisterbergschule präsentiert. Die tanzkunstvermittelnde Arbeit der Compagnie Fredeweß verknüpft mit der musikvermittelnden Arbeit des NDR schafft damit einen besonderen Zugang zu Brittens Werk. Für die beteiligten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen entstanden neue, künstlerische Sichtweisen auf das musikalische Werk und damit ein niedrigschwelliger Zugang zu der inhaltlich schweren Thematik.

Höhepunkt- Aufführung am 2. November 2018 im HCC Hannover Congress Centrum
Weitere Aufführungen im Nov/Dez u.a. am 10./12. Dezember 2018 an der IGS Garbsen und Heisterbergschule Ahlem

Weitere Projekte für interessierte Schulen

bearbeiten

Ich möchte Spenden

Jetzt die Compagnie Fredewess unterstützen

Freies Theater Hannover

Hier gehts zur Seite