Aktuell

war requiem

eine Choreografie für bis zu 15 Tänzer*innen

Die künstlerische Arbeit der Compagnie Fredeweß in der Spielzeit 2018/19 steht im Zeichen des 100. Jahrestages der Beendigung des 1. Weltkrieges und ist dabei musikalisch verbunden mit dem “war requiem” von Benjamin Britten. Im Frühjahr plant das Team der Tanz Compagnie Fredeweß mit ersten Proben zu beginnen. Spannend wird dabei die Ausarbeitung von Musikcollagen auf Basis des umfangreichen Britten Werk “war requiem”. Starke Emotionen wie Angst, Trauer oder Demut werden in zeitgenössische Bewegungsformen übersetzt und von dem Choreografen-Team in einer abstrakten, künstlerischen Darstellung weiterentwickelt.

Nach den Ferien Fire-Birds 2 wird bis zu den Sommerferien fortgesetzt: jeweils Do. von 18.00 -20.00 Uhr
Lange Nacht der TheaterEin toller “Zwischenhöhepunkt” ist die Lange Nacht der Theater. Die jugendlichen Teilnehmer tanzen mit den Profitänzern zusammen Ausschnitte aus ihre erarbeiteten Choreografie.
Probenstart vorraussichtlich April 2018
Ort Tanzhaus im AhrbergViertel, Ilse-ter-Meer-Weg 7
Abschlusspräsentationen noch nicht festgelegt

bearbeiten

Joint Venture

Tanzprojekt in der Wedemark

In Kooperation mit dem Verein Miteinander.Wedemark e.V. setzt die Compagnie Fredeweß ein Community Dance Projekt in Mellendorf um: Zunächst werden “2×3 days for dance” in der Grundschule Mellendorf und in einer weiteren Schule (ab Jahrgang 7) stattfinden. Dann verknüpfen sich diese an Schulstrukturen gebundenen Stränge mit den “freiwilligen” Projektsträngen, in denen Jugendliche und Erwachsene am Tanzprojekt arbeiten. In 3-4 Endproben wird die gemeinsame Abschlussvorstellung vorbereitet.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie Nähere Informationen.
Bewerbungsunterlagen für Ihre Klasse finden Sie hier!

Terminfenster November Dezember 2018
Probenort Turnhalle Schule; Sporthalle Hellendorf, Grundschule Hellendorf, Hellendorferstr. 20, 30900 Wedemark
Termine Endproben noch offen
Termin Abschlussaufführung noch offen
Uhrzeiten 11.00h Schulvorstellung; 19.00h Abendvorstellung
Ort Abschlussvorstellung MTV Mellendorf, Industriestrasse 37, 30900 Wedemark, Mellendorf

Die Teilnahme am Tanzprojekt ist kostenlos!
Von den beteiligten Schulen wird ein kleiner Eigenanteil eingeworben!

_______________________________________________________________________

Bewerbung

Ich möchte mich mit meiner Klasse bewerben!.

Ansprechpartner

Name der Schule

Schulform

Jahrgang/Schulklasse

Straße

PLZ

Ort

Telefon

E-Mail-Adresse

Telefon privat [telefon pirvat]

E-Mail-privat

Ihr Schulprofil

Dürfen wir Sie in den regelmäßigen Verteiler aufnehmenJaNein

Sicherheitsabfrage
Bitte geben Sie zur Sicherheit den folgenden Code ein captcha

oder rufen Sie uns an unter : 0511.45001082

_______________________________________________________________________

Das Projekt kann umgesetzt werden, dank der Zusammenarbeit und Förderung durch












bearbeiten

MOTS- Moderner Tanz für Schulen

richtet sich an alle Altersgruppen und an alle Schulformen. MOTS nimmt in Tanzhaft: Nicht in freiwilligen Arbeitsgruppen, sondern als ganze Klasse während der Schulzeit. Mädchen und Jungen gleichermaßen. In langfristigen Projekten oder in Kurzworkshops. Für interessierte Schulen besteht darüber hinaus regelmäßig die Möglichkeit, eine Schulaufführung der Compagnie Fredeweß im Tanzhaus im AhrbergViertel zu besuchen.
Hier finden Sie weitere Informationen!

Bitte informieren Sie mich regelmäßig über MOTS-Projekte der Compagnie Fredeweß!

Vorname

Name

Telefon

E-Mail-Adresse

Sicherheitsabfrage
Bitte geben Sie zur Sicherheit den folgenden Code ein captcha

_______________________________________________________________________

Discover Dance

Tanz und Musikprojekt für eine Klasse ab dem 9. Jahrgang

Der Programmbereich “Discover Music!” der NDR-Radiophilharmonie kooperierte bereits im Jahr 2017 mit der Compagnie Fredeweß in Form einer Beteiligung an der Schülerkonzert-Reihe “Spurensuche”. Im Rahmen dieses Formats werden Schulklassen zu einem umfangreichen Musikvermittlungs-Programm eingeladen. In der Kooperation 2018 wird die Compagnie Fredeweß auf Wunsch des NDR eine dieser Veranstaltungen mit kurzen Tanzpräsentationen ergänzen, indem professionelle Tänzer*innen gemeinsam mit Jugendlichen die präsentierte Musik mit zeitgenössischen Tanz interpretieren. Durch die Verknüpfung der Musikvermittlung des NDRs mit der Tanzkunst-Vermittlung der Tanzcompagnie entstehen für die beteiligten Schüler*innen neue, künstlerische Sichtweisen auf das musikalische Werk von Benjamin Britten und damit ein niedrigschwelliger Zugang zu der inhaltlich schweren Thematik

Proben nach Absprache / Start mit Format “3 days for dance”
Ort Turnhalle Ihrer Schule und Tanzhaus im AhrbergViertel, Ilse-ter-Meer-Weg 7; 30449 Hannover

Abschlussveranstaltung am 2. November im HCC Hannover Congress Centrum

Bewerben Sie sich mit Ihrer Schulklasse
Kosten Eigenbeteiligung der Schule nach Absprache

Bewerbung

Ich möchte mich mit meiner Klasse für Discover Dance bewerben!.

Ansprechpartner

Name der Schule

Schulform

Jahrgang/Schulklasse

Straße

PLZ

Ort

Telefon

E-Mail-Adresse

Telefon privat [telefon pirvat]

E-Mail-privat

Ihr Schulprofil

Dürfen wir Sie in den regelmäßigen Verteiler aufnehmenJaNein

Sicherheitsabfrage
Bitte geben Sie zur Sicherheit den folgenden Code ein captcha

oder rufen Sie uns an unter : 0511.45001082

bearbeiten

Ich möchte Spenden

Jetzt die Compagnie Fredewess unterstützen

Freies Theater Hannover

Hier gehts zur Seite