Aktuell

JUMP Tanz sehen – Selber tanzen – Tanz zeigen

Die Compagnie Fredeweß bietet Ihrer Klasse ein Tanzerlebnis der besonderen Art: Sie lädt ins Tanzhaus im AhrbergViertel ein und zeigt Ausschnitte ihrer aktuellen tänzerischen Arbeit. Im anschließenden Workshop werden die Kinder und Jugendlichen unter Leitung von Hans Fredeweß/Natascha Hahn und Team selbst in Bewegung gebracht und erarbeiten in Kleingruppen eigene Choreografien, die sie sich zum Abschluss untereinander zeigen.
Tanzkunst und Musik werden auf eine spielerische Weise zugänglich. Dabei weicht die Tanzcompagnie nicht in vereinfachte Bewegungsabläufe aus, sondern bleibt ihrem Standard treu, den Kindern und Jugendlichen ihr Bestes, nämlich die hohe künstlerische Qualität zu bieten.

Termine im 1. Halbjahr 2016/17
Vor den Herbstferien: Di. 20.09., Mi. 21.09., Di 27.09., Mi. 28.09.
Vor Weihnachten: Fr. 02.12., Di. 13.12.; Mi. 14.12., Do. 15.12.
Zusätzliche Termine auf Anfrage
Dauer 3 Stunden (in der Regel 10.00 bis 13.00 Uhr)
Kosten pro Schüler 4 € (Bewerbung nur als ganze Klasse möglich)

Weitere Informationen zu unseren Angeboten und Formaten finden Sie hier!

JUMP schafft einen ersten Zugang zum modern-zeitgenössischen Tanz!

Anmeldung zu JUMP

Ich möchte mit meiner Klasse an folgendem Termin kommen:

Termin  Di. 20.09. Mi. 21.09. Di 27.09. Mi. 28.09. Fr. 02.12. Di. 13.12. Mi. 14.12. Do. 15.12.

Anzahl der SchülerInnen

Schule

Jahrgang

Vorname

Name

Telefon

E-Mail-Adresse

Dürfen wir Sie in den regelmäßigen Verteiler aufnehmen Ja Nein 

Ihre Nachricht

Bestätigung
Zur Bestätigung Ihrer Reservierung erhalten Sie eine E-Mail. Wir werden Kontakt mit Ihnen aufnehmen!

Sicherheitsabfrage
Bitte geben Sie zur Sicherheit den folgenden Code ein captcha

oder rufen Sie uns an unter : 0511.45001082

JUMP im Rahmen der Initiative „MOTS – Moderner Tanz für Schulen“ wird angeboten in Kooperation mit:

bearbeiten

Community Dance Projekt

Menschen unterschiedlichen Alters und Herkunft tanzen zusammen.

Du hast Lust Dich im modern-zeitgenössischen Tanz auszuprobieren, gemeinsam mit anderen Menschen auf der Bühne zu stehen und zum Teil des Ganzen zu werden? Dann bewerbe Dich für das Community Dance Projekt das im Oktober startet. Tanzerfahrungen sind keine Voraussetzung aber Lust an Bewegung und das Interesse Neues auszuprobieren.

Did you ever feel like … Trying yourself out in dance? Being on stage with other people and becoming a part of something bigger? Then apply now for the Community Dance Project starting in october. Dance experience is optional though enjoyment of movement and the desire to try out new things have to be.

Teilnehmen kann Jeder im Alter von 8 – 88

Probenzeitraum Oktober/November 2016
Abschlussvorstellung Montag 21. November 2016 im Kulturzentrum Pavillon

Hier findest Du den genauen Probenplan!


 

Ich bin interessiert im Community Dance Projekt mitzutanzen und möchte mich anmelden?

Vorname

Name

E-Mail-Adresse

Telefon

Ihre Nachricht

Dürfen wir Sie in den regelmäßigen Verteiler aufnehmen Ja Nein 

Sicherheitsabfrage
Bitte geben Sie zur Sicherheit den folgenden Code ein captcha

oder rufen Sie uns an unter : 0511.45001082

bearbeiten

Das neue Tanzstück im Dezember 2016!

Zeitgenössischer, moderner Tanz trifft Hip-Hop, Jung meets Alt, Hochkultur meets Popkultur, Bekanntes meets Unbekanntes.
Für die geplante Tanzproduktion „reflecting lights“ nimmt die Compagnie Fredeweß populäre Musikstile von Jugendlichen als Ausgangspunkt für die Entwicklung einer neuen zeitgenössischen Choreografie.

reflecting lights – ein musikalischer Grenzgang.

Das Projekt wird umgesetzt in Kooperation mit

bearbeiten

Ich möchte Spenden

Jetzt die Compagnie Fredewess unterstützen

Freies Theater Hannover

Hier gehts zur Seite